Christian Klicki
Herzlichen Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der CDU Wermelskirchen.
Hier berichten wir über unsere politische Arbeit.
Bei Fragen oder Anliegen können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

E-Mail: christianklicki16@web.de

Mit besten Grüßen


Christian Klicki


 

21.04.2019
Wir wünschen Ihnen frohe und gesegnete Ostern
Am Samstag waren wir in der Stadt unterwegs und haben mit unserem Kandidaten für die Europawahl, Uwe Pakendorf, Ostereier verteilt. 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und gesegnetes Osterfest. 
weiter

10.04.2019
Der Ortsverbandsvorsitzende Michael Schneider ist erneut im Amt bestätigt worden. Weiterhin gehören folgende Mitglieder dem Vorstand an: 

Dr. Jörn Kohnke als stellv. Vorsitzender, Martin Fleschenberg als Kassierer, die Schriftführerin Susanne Burghoff und Christoph Leyhausen als Mitgliederbeaufragten. Als Beisitzer gehören  Elena Krüger und Guido Krüger, Benjamin Schmidt sowie Erik Hölterhoff an.

Unter diesem Link finden Sie einen Artikel über die Versammlung:
rp-online.de/nrw/staedte/wermelskirchen/wermelskirchen-dabringhausener-cdu-hat-juengsten-beisitzer_aid-38035609
weiter

25.03.2019
Die CDA Wermelskirchen besuchte mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Firma "Heider Druck" in Bergisch Gladbach. Geschäftsführer Hans-Martin Heider, dessen Urgroßvater das Unternehmen vor 130 Jahren gründete, führte die Gruppe persönlich durch die Betriebshallen.
weiter

17.03.2019
Pressemitteilung der CDU-Fraktion zu den Ergebnissen ihrer Haushaltsklausur

Am Wochenende fand die Haushaltsklausurtagung der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wermelskirchen statt. Die knapp 30 Anwesenden diskutierten den Doppelhaushalt für die Jahre 2019/2020 und zeigten sich entschlossen, den Haushaltsausgleich zu erreichen. „Wir wollen die Fesseln des Haushaltssicherungskonzepts verlassen, diesem Ziel muss sich alles in den nächsten zwei Jahren unterordnen“, betonte der Fraktionsvorsitzende Christian Klicki. Der Planansatz für das Jahr 2020 geht von einem leichten Überschuss von 240.000 € aus, was gerade so für das Verlassen des Haushaltssicherungskonzept reicht. Der Fraktionsvorsitzende warnte: „Sollten nur an einer Stelle die Kosten um diese Summe überschritten werden, ist das Ende des HSKs gefährdet.“

weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Stadtverband Wermelskirchen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec. | 96676 Besucher