Martin Fleschenberg

Martin Fleschenberg
Ratskandidat Wahlkreis 18, Schatzmeister CDU-Ortsverband Dabringhausen, Beisitzer im Vorstand CDU Wermelskirchen

Wahlkreis 18

Mein Wahlkreis:
18.1 Arnzhäuschen, Dorfanger, Emminghausen, Großfeld, Höferhof, Höhe, Heide, Mühlenstraße, Plettenburg, Schürholz
18.2 Großeledder, Großfrenkhausen, Grunewald, Irlenweg, Kleineledder, Kleinfrenkhausen, Kleinklev, Linde, Rölscheid, Stumpf (gerade Hausnrn.), Wenschebach

Meine Ausschüsse:

Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss
Rechnungsprüfungsausschuss (Vorsitz)
Verwaltungsrat Stadtsparkasse Wermelskirchen (Vorsitz)Haupt- und Finanzausschuss

Mitglied im Rat der Stadt Wermelskirchen seit 1999
 


Persönliches:

Geboren am 26.07.1970, verheiratet, 2 Kinder
 

Beruflich:

Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

Warum mache ich Politik?
Ich möchte mich für die Entwicklung der Innenstadt und ihres Stadtkerns insbesondere im Zuge der Fertigstellung der B 51n einsetzen. Ebenso für weiter stabile Finanzen in Wermelskirchen.

Was macht meinen Wahlkreis lebenswert?
Zusammenwirken von dörflicher Infrastruktur und Erhholungsmöglichkeiten in der Natur.

Mein Motto:
In wirtschaftlich schwierigen Zeiten den Kopf nicht in den Sand stecken, sondern nach vorne blicken.

Ehrenamt:

Mitglied im Verkehrs- und Verschönerungsverein, Dabringhauser Turnverein, Förderverein Feuerwehr 

Präsident Paul-Luchtenberg-Stiftung, Burscheid

Meine Hobbys:
Tennis, Urlaub